Goethe live
Goethe Gedichte
Ballade Klasse 7
Goethe Biographie
Goethe Bücher
Goethe Frankfurt
Führung Frankfurt
Eröffnung Altstadt
Frankfurt Geschichte
Goethe Trivia
Kontakt
Sitemap

Eröffnung der neuen Frankfurter Altstadt


Anno Domini 2018, 30. September
 

Der Goldenen Waage ist nicht anzumerken, dass es gleich los geht.

 

Da kommt er, der neue Kaiser, direkt aus dem Stadthaus.

 

 

Unter einem Baldachin schreitet der Kaiser auf dem Krönungsweg
("Alter Markt") Richtung Römer.

 

 

Michael Quast singt ein Krönungslied.
(Melodie: "Im Herzen von Europa" - Eintracht-Frankfurt-Hymne)

 

 

Der Marschtritt ist lässig heiter.

 

 

Der Kaiser macht Staat. Die Frisur sitzt.

 

 

Goethes Vater?


 

Michael Quast, sehr zufrieden mit sich und der Choreographie seiner Kollegen von der Fliegenden Frankfurter Volksbühne.

Quast wird später noch durch die Altstadt ziehen und begleitet von einem Akkordeon Lieder von Friedrich Stoltze (1816 - 1891) singen.

 

 

 

Auf dem Römer angekommen ...

 

... wird dem Kaiser gehuldigt und dieser wunderbaren Stadt:
Vivat, Vivat. Vivat Franconofurt.

 

Danach zur Ochsenküche - wie zu Goethes Zeiten.

Ochse Ferdinand (220 kg) ist zart und kross.

 

Kaiserdom, Stadthaus und Goldene Waage.

 

Kaiserdom St. Barholomäus - gesehen vom Stadthaus.

Freue Dich, Frankfurt.


Rezitator Lüdecke anfragen